Skip to main content

Kinderwagen Zubehör

3 1019

Die meisten Kinderwagen sind heutzutage relativ gut ausgestattet – trotzdem ist der Markt für Kinderwagen Zubehör relativ groß und teilweise auch sehr unübersichtlich. Neben dem Original Zubehör des Herstellers bekommt man unzählige Artikel von Drittanbietern. Der Unterschied zum Zubehör vom Hersteller liegt hier unter anderem ganz klar in der Preisgestaltung, jedoch sollte man auch hier auf die Qualität achten. Die Auswahl reicht vom Sonnensegel für Kinderwagen bis hin zum Fußsack am Buggy. Bei fast jedem Kinderwagen bekommt man mittlerweile den Regenschutz mitgeliefert, ein passendes Moskitonetz muss jedoch fast immer als Kinderwagen Zubehör erworben werden. Tipp: In unserem Kinderwagen Vergleich kannst immer direkt sehen, was zum Lieferumfang gehört und was man optional kaufen muss.

Neben den klassischen Artikeln, wie zum Beispiel dem Regenschutz oder auch den Sonnenschirm für Kinderwagen, gibt es mittlerweile auch Halter für das Handy oder auch das Tablet. Ebenso lässt sich ein Trittbrett am Kinderwagen befestigen, auf welchem entweder das Geschwisterchen oder auch mal die Einkaufstasche ihren Platz findet. Schaut euch einfach ein wenig beim Zubehör um und entscheidet selber, was ihr wirklich benötigt.

Original und Drittanbieter Zubehör

Neben dem optional erhältlichen Zubehör des Kinderwagen-Herstellers gibt es unzählige Drittanbieter. Dies ist unter anderem bei eher kleinen und unbekannteren Herstellern hilfreich, da diese oft kein Zubehör anbieten. Die großen und bekannten Marken bei Kinderwagen haben fast immer ein gut aufgestelltes Zubehör Sortiment.

Unterschiede

Die Unterschiede zwischen Original und Drittanbieter Zubehör sind von Hersteller zu Hersteller leider sehr unterschiedlich. Man kann daher leider nicht direkt eine passende Empfehlung aussprechen. Der Unterschied liegt in den meisten Fällen zum einen ganz klar in der Preisgestaltung, zum anderen leider auch oft im Bereich der Qualität. Hierzu zählt nicht nur die Haltbarkeit, sondern auch die Passgenauigkeit – ein stabiles Sonnensegel für Kinderwagen ist eine tolle Sache, sofern auch die Passgenauigkeit gegeben ist und man nicht an allen Ecken ziehen muss. Man sollte sich hier unbedingt auch die Bewertungen von anderen Käufern ansehen und zu Herzen nehmen. Bei den Produkten die wir in unseren Vergleich aufnehmen, versuchen wir so gut wie möglich, auf insgesamt gute Bewertungen und Empfehlungen zu achten.

Kinderwagen Zubehör – Was braucht man und was nicht?

Welches Zubehör braucht man und welches nicht? Diese Frage ist wieder Mal nicht so einfach zu beantworten. Grundsätzlich sollte man den Schutz vor den Witterungsbedingungen als notwendig betrachten. Ein Regenschutz sowie beispielsweise ein Sonnenschirm oder auch Sonnensegel für Kinderwagen sollte man als notwendig betrachten, da sie für das Wohl deines Kindes sorgen. Ebenso ist ein Fußsack am Kinderwagen eine gute Investition, da er Wind abhält und für warme Füße sorgt. Halter für Getränke oder das Handy sind eher praktische und komfortable Helfer.

Kinderwagen-Zubehör – Sicherheit und Wetterschutz

sonnensegel für kinderwagenZum Bereich der Sicherheit zählen neben dem Schutz vor der Witterung auch Helfer für den täglichen Alltag und die Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Gerade in den Sommermonaten mit starker Sonnenstrahlung sollte man für ausreichend Schatten im Kinderwagen sorgen – entweder über in den Kinderwagen integrierte Sonnenblenden, einen Sonnenschirm oder auch Sonnensegel für Kinderwagen. Dies befreit jedoch nicht davon, einen angemessenen Sonnenschutz auf die Haut aufzutragen! Beim Thema Regenschutz hat sich der klassische Überzieher bewährt.

In der kühleren Jahreszeit ab Herbst und im Winter benötigt man hingegen Helfer gegen die Kälte. Hier kann man beispielsweise einen Fußsack am Buggy oder Kinderwagen anbringen. Ein Lammfell oder ein Wintersack für Kinderwagen sorgt für wohlige Wärme beim Kind. Spezielle Handwärmer für die Schieber der Kinderwagen sorgen bei den Eltern für warme Finger.

Zubehör – Spielzeug und Spaß für das Kind

Damit es den Kleinen auch nicht langweilig wird, gibt es eine große Auswahl an Spielzeugen für den Kinderwagen. Neben den klassischen Kinderwagenketten aus Holz oder auch Plastik erhält man sogar komplette Spielbögen, welche man quer über den Wagen klemmt. Zur Befestigung am Dach des Kinderwagen sind Stofftiere mit eingebauten Spieluhren erhältlich – vom Teddy bis zur Katze ist fast alles erhältlich.

Praktisches Kinderwagen-Zubehör

Zusätzlich zum bereits erwähnten Standardzubehör gibt es mittlerweile viele andere nützliche Helfer. Neben Haltern für das Handy oder sogar das Tablet bekommt man verschieden Variationen von Getränkehaltern – hier gibt es beispielsweise Modelle zur Befestigung oben am Schieber oder auch seitlich am Gestell des Kinderwagen. Wer gerne besonders viel Ablageplatz hat, kann sich eine Ablageschale für den Schieber kaufen. Je nach Kinderwagen lassen sich die Ablagen fest am Schieber anbringen oder über spezielle Klettbänder zwischen das Schiebergestänge spannen.

Als Zubehör sind außerdem auch unterschiedliche Adapter für Babyschalen erhältlich. Sollte man also schon einen Maxi Cosi oder einen anderen Kindersitz für das Auto besitzen, kann man hier zum Aufsetzen auf das Gestell des Kinderwagen auf entsprechende Adapter zurückgreifen. Durch die Weiterbenutzung eines vorhandenen Maxi Cosi spart man zudem bei der Anschaffung eines neuen Kombikinderwagen.

Das Trittbrett am Kinderwagen, oder auch Buggyboard oder Geschwisterboard genannt, kann sich als besonderes sinnvoll erweisen, wenn man bereits ein größeres Kind hat. Das Board wird an der Hinterachse des Kinderwagen angebracht und bietet Platz für das große Geschwisterchen oder auch den Einkauf.

Reinigung und Pflege

Natürlich bietet der Markt auch spezielle Reiniger für den Kinderwagen und seinen Bezug. Diese eignen sich meistens auch zur hygienischen Reinigung von Spielzeug. Bei den Reinigern wird darauf geachtet, dass sie PH-Neutral und hypoallergen sind. Sie werden dermatologisch getestet und sind fast immer frei von Parfum und Farbstoffen.

Desinfizierende Waschmittel sorgen nahezu für Keimfreiheit. Je nach Hersteller entfernen diese Waschmittel bis zu 99,9 Prozent der Bakterien, spezielle Viren und Pilze. Die Wirkung erfolgt teilweise bereits ab Temperaturen von 20 Grad und der Reiniger ist neben Synthetikfasern auch für Baby- und Kindertextilien geeignet. Die Babykleidung kann damit also auch sorgenfrei gereinigt werden.

Zum Thema Reinigung haben wir euch einen ausführlicheren Artikel verfasst, bei Interesse findet ihr ihn hier: Kinderwagen reinigen? Buggy reinigen? So geht es!

Du suchst noch den passenden Wagen? Nutze unseren Kinderwagen Vergleich

Wenn du aktuell noch auf der Suche nach einem passenden Kinderwagen bist, kannst du in unserem Kinderwagen Vergleich deinen Favoriten gegeneinander antreten lassen. Über unseren Filter kannst du zudem eingrenzen, welche Art Kinderwagen du suchst und auch ob der Kinderwagen günstig oder teuer sein soll. Wir wünschen dir viel Spaß mit deinem Kind!