Skip to main content

Der beste Sommerfußsack im Buggy

Sommerfußsack Buggy BaumwolleKinder lieben es, im Buggy zu sitzen und durch die Gegend geschoben zu werden. Dabei können sie alles in Ruhe beobachten und ihr Umfeld entdecken. Wenn sie es dabei noch schön gemütlich haben, ist für die Kleinen die Welt in Ordnung. Daher empfiehlt es sich, immer dafür zu sorgen, dass nicht nur die Temperatur für die Kinder im Buggy stimmt, sondern auch ein gewisser Grad an Bequemlichkeit gewährleistet ist. Denn wenn die Kleinen zufrieden sind, können die Eltern in Ruhe ihren Besorgungen nachgehen oder spazieren gehen.

Im Winter ist ein Fußsack im Buggy oder Kinderwagen dringend von Nöten, da es für die Kinder sonst zu kalt wird, wenn sie passiv im Buggy sitzen. Es gibt für die kalte Jahreszeit schöne, dicke Fußsäcke für Buggys, mit Daunen gefüttert und mollig warm. Aber auch ein Fußsack im Kinderwagen im Sommer ist immer eine gute Idee, denn auch in dieser Jahreszeit kann es frischere Tage und vor allem kältere Abende geben. Oft schlafen die lieben Kleinen auch im Kinderwagen ein und kühlen dann schnell aus. Von daher solltest du für dein Kind immer einen Fußsack im Buggy auch im Sommer haben. Und wie gesagt: Auch den Faktor Behaglichkeit sollte man bei Kindern nicht unterschätzen, denn sie sind es von Beginn an gewohnt, immer eingewickelt zu sein und es gemütlich zu haben – und dieses Gefühl sollte man den Kleinen unbedingt erhalten.

Verschiedene Modelle als Sommerfußsack im Buggy

Wenn du auf der Suche nach dem für euch richtigen Fußsack für den Buggy im Sommer bist, solltest du auf verschiedene Aspekte achten. Vor allem das Material ist enorm wichtig, denn die Rede ist von mollig und kuschelig und nicht von schwitzig. So sollte der Stoff des Sommerfußsack für den Buggy aus Baumwolle sein, und nicht aus irgendwelchen synthetischen Materialien. Damit hat es dein Kind im Sommerfußsack im Buggy behaglich und immer die richtige Temperatur, denn Baumwolle ist angenehm auf der Haut und lässt die Luft zirkulieren. Außerdem ist die Reinigung von Baumwolle schnell und problemlos möglich und kann in der Waschmaschine gewaschen werden. Somit ist der Sommerfußsack für den Buggy aus Baumwolle anschließend im Handumdrehen wieder fertig für den nächsten Spaziergang im Buggy.

Neben dem Material ist die gute Verarbeitung auch sehr wichtig, denn immerhin ist der Fußsack ja täglich im Einsatz. Auch solltest du beim Kauf eines Sommerfußsacks für den Buggy darauf achten, dass viele Öffnungen und Schlitze zum Befestigen an den Gurten des Kinderwagens vorhanden sind. Diese sollten robust verarbeitet sein und damit eine lange Lebensdauer haben. Außerdem sollte der Fußsack farblich zu deinem Kinderwagen passen und sich mit diesem gut ergänzen.

Fußsack für Kinderwagen im Sommer – Modell „Nikko Melange“

Ein besonders ansprechendes und praktisches Modell ist der „Sommer-Kinderwagen-Fußsack Nikko Melange“. Dieser Fußsack für den Buggy im Sommer hat die Maße 89 x 40 cm und ist sowohl innen als auch außen komplett aus Baumwolle. Er kann bei 40°C in der Waschmaschine gewaschen werden. Besonders praktisch ist das umklappbare Vorderteil und auch das Oberteil lässt sich offen als auch zugeknöpft tragen, so dass dein Kind es auch am Kopf mollig warm und angenehm hat. Oder du lässt den Fußsack bei warmen Temperaturen einfach offen und hast eine bequeme Unterlage für den Kinderwagen.

Kaiser Sommerfußsack für Buggy & Kinderwagen

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt

Das Vorderteil lässt sich komplett abtrennen mit Hilfe des durchgängigen Reißverschlusses. Und der besondere Gimmick: Der Sommerfußsack für den Buggy aus Baumwolle kann auch ganz einfach als Auflage verwendet werden, indem er komplett geöffnet auf dem Boden ausgebreitet wird. So hast du für unterwegs gleich eine zusätzliche Decke für dein Kind. Auch das Design des Fußsacks für den Kinderwagen im Sommer ist sehr ansprechend gestaltet und der Fußsack ist in schönen Melangefarben erhältlich. So gibt es den Sommerfußsack für den Buggy in einem schönen Blau sowie einem hellen Grauton.

Der beste Sommerfußsack für deinen Kinderwagen

Zufriedene Kunden haben bestätigt, dass sich dieser Sommerfußsack für den Buggy aus Baumwolle Modell „Nikko Melange“ absolut im Einsatz bewährt hat. Besonders viele Gurtschlitze machen das Befestigen im Kinderwagen sehr schnell und einfach und er lässt sich somit wunderbar in den Buggy integrieren. Die Nähte und Schlitze sind perfekt vernäht und machen das Einsetzen im Kinderwagen sehr einfach. Das Material des Fußsacks ist durch 100 % Baumwolle natürlich und luftdurchlässig und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Der Fußsack ist kuschelig und warm und damit besonders gut für frischere Tage in der Übergangszeit und für kühle Abende im Sommer. Die Kleinen können sich gut im Fußsack bewegen und haben für ihre Beinchen viel Bewegungsfreiheit.

Fakten zum Fußsack

Der Fußsack für den Buggy im Sommer ist geeignet für Kinder ab 5 – 6 Monaten und er lässt sich spielend – je nach Größe des Kindes – noch bis zum Alter von zwei Jahren einsetzen. In diesem Alter sind die Kleinen in diesem Fußsack bestens aufgehoben und haben viel Platz zum Bewegen und können vergnügt mit den Beinchen strampeln.

Der Fußsack Modell „Nikko Melange“ ist für die meisten Kinderwagen und Buggys bestens geeignet. Dazu gehören:

  • der Bugaboo
  • Hartan GTS
  • Mutsy Evo
  • Joolz Geo
  • Joie Buggy
  • ABC Design

Alle Kompatibilitäten kannst du hier überprüfen.

Für den Einsatz im Maxi Cosi ist der Fußsack nicht geeignet, denn dafür ist er natürlich viel zu groß. Sollte es während eines Spaziergangs regnen – was sicherlich auch im Sommer einmal vorkommen kann – solltest du noch einen Regenschutz mitnehmen, denn durch das Material von 100 % Baumwolle ist der Fußsack nicht wasserabweisend und benötigt einen Regenschutz.

Beim Kauf besonders zu beachten

Will man sich einen Fußsack für den Kinderwagen für die wärmere Jahreszeit kaufen, sollte man also auf bestimmte Dinge wert legen und beim Kauf darauf achten, dass der Sommerfußsack diese auch enthält. Diese sind auf einen Blick:

  • Atmungsaktiver Stoff -> damit die Kleinen nicht schwitzen, sondern es schön gemütlich haben und eine angenehme Temperatur vorherrscht
  • Material am besten aus Baumwolle -> ist besonders pflegeleicht und gut zu waschen und trocknen
  • Akkurate Nähte und robuste Verarbeitung für lange Haltbarkeit
  • Möglichst viele Öffnungen und Schlitze für die Befestigung an den Gurten des Kinderwagens
  • Reißverschluss für das praktische Öffnen und Schließen
  • Umklappbares Oberteil für ein warmes Köpfchen bei Wind und kälteren Temperaturen
  • Vorderteil sollte aufklappbar sein -> wird damit zur praktischen Auflage im Buggy
  • Fußsack sollte farblich zum Kinderwagen passen

Ähnliche Beiträge